UHU weich-pvc 30g

UHU weich-pvc 30g
3,85 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • u46655
Produktbeschreibung - Transparenter, schnellhärtender Spezialkleber zum Reparieren und... mehr
Produktinformationen "UHU weich-pvc 30g"

Produktbeschreibung
- Transparenter, schnellhärtender Spezialkleber zum Reparieren und Kleben von Weichkunststoffen.
- Eignet sich besonders zum Reparieren von Schlauchbooten, Planen, Luftmatratzen, Regenmänteln etc.
- Nicht geeignet für PE, PP und Styropor®.
- Die Klebung ist temperaturbeständig (-30°C bis +70°C) sowie beständig gegen Wasser, Spül- und Waschmittel, Öl, verdünnte Säuren und Laugen.
- Komplett-Set mit Reparaturfolie für die Klebung von Rissen und Einschnitten.

Material:
Weich-Kunststoffe. Nicht geeignet für Styropor?, Polyethylen (PE) und Polypropylen (PP).

Verarbeitung:
Die Klebeflächen müssen sauber, trocken, öl-, fett- und staubfrei sein. UHU weich pvc reparaturkleber sollte bei einer Temperatur von ca. +15°C bis +30°C verarbeitet werden. Niedrigere Temperaturen und hohe Luftfeuchtigkeit verlängern die Ablüftezeit und erschweren eine gute Klebung. UHU weich PVC reparaturkleber auf beide zu klebenden Teile gleichmäßig mit Zahnspachtel oder kurzborstigem Pinsel auftragen. Stark saugfähige Materialien (Leder, Stoff, Filz u.ä.) mehrmals einstreichen, bis ein gut sichtbarer Klebefilm verbleibt. Teile nicht sofort zusammenfügen, sondern offen liegen lassen, bis die aufgetragene Klebstoffschicht berührtrocken ist. (Je nach Temperatur nach ca. 10 - 15 min). Dann die Teile paßgenau aufeinanderlegen und kurz aber kräftig zusammenpressen. Eine Korrektur ist nicht mehr möglich. Für die Klebefestigkeit ist die Höhe des Preßdrucks entscheidend und nicht die Dauer. Als Preßzeit genügen Sekunden. Nach richtig ausgeführter Klebung können die Teile sofort weiterbearbeitet werden.Klebungen können auch unter Wasser ausgeführt werden. Hierzu die beschädigte Stelle von Algen reinigen, Klebstoff mit dem Pinsel auf die Schadstelle und den vorbereiteten Flicken auftragen und ca. 5 -10 Minuten abtrocknen lassen. Dann den Flicken auflegen und von der Mitte aus nach außen andrücken. Der Kleberand sollte ringsum nicht kleiner als 6 cm sein. Nach 24 h ist die Klebung voll belastbar.

Reinigung:
Zum Entfernen von Klebstoffresten und zur Reinigung der Geräte eignen sich Butanon (MEK), Ethylacetat und Nitroverdünner. Von Weich-PVC-Folien lassen sich die Klebereste nicht entfernen.

Weiterführende Links zu "UHU weich-pvc 30g"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "UHU weich-pvc 30g"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen